Gästehaus

Stand 20.11.21

Liebe Gäste,
zum 17. November 2021 gilt die Corona-Alarmstufe in Baden-Württemberg.

Durch die dynamische Entwicklung der Pandemie kann es auch kurzfristig zu Änderungen der Auflagen kommen. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Aufenthalt über den aktuellen Stand der Corona-Verordnung. Die jeweils gültige und rechtsverbindliche Fassung der Corona-Verordnung finden Sie jederzeit auf www.baden-wuerttemberg.de.

Für den Zutritt gilt:

Gastronomie: Im Innenbereich gilt der 2G-Zugang, d.h. Ungeimpfte dürfen diesen nicht mehr betreten, im Außenbereich ist für Sie ein negativer PCR-Test erforder-lich.

NUR Übernachtung: Ungeimpfte benötigen für die Übernachtung einen negativen PCR-Test und bei längeren Aufenthalten alle drei Tage einen neuen PCR-Test!

Diese Personen müssen einen negativen Antigen-Schnelltest vorlegen. –
Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Hier ist ein entsprechender ärztlicher Nachweis vorzuzeigen.
Personen für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommis-sion (STIKO) gibt. Hier ist ein entsprechender ärztlicher Nachweis vorzuzeigen. – – Schwangere und Stillende, hier ist ein entsprechender ärztlicher Nachweis vorzuzeigen.

Generell gilt: In geschlossenen Räumen gilt die Maskenpflicht für Personen die älter als 6 Jahre alt sind. Auch im Freien gilt die Maskenpflicht verpflichtend, wenn nicht dauerhaft ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden kann.

Sie sind weiterhin herzlich Willkommen!
Unter Berücksichtig der entsprechenden Hygieneregeln wie Abstand halten, tragen von Masken, Händedesinfektion und zusätzlicher hauswirtschaftliche Hygienemaßnahmen, können wir Sie weiterhin als Gäste in unserem Haus aufnehmen.

Bleiben Sie gesund!

***************************

Unser Kloster und Gästehaus St. Josef liegt am Stadtrand von Ludwigsburg inmitten eines großen idyllischen Parks. Es befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Dekanatshaus „Haus Edith Stein“ und einige wenige Gehminuten vom Heilbad Hoheneck entfernt. Seit 1930 sind unsere Schwestern in Ludwigsburg-Hoheneck. Jahrzehntelang haben sich die Schwestern Kindern und erschöpften Müttern gewidmet. Das Kinderheim wurde 1993 geschlossen und an das Dekanat Ludwigsburg verkauft – es ist heute das Haus Edith Stein. 2003 wurden die Mütterkuren eingestellt und das Haus als Gäste- und Tagungshaus weiter genutzt.

Was bietet Ihnen unser Gästehaus?
• Räume für Gruppen, die Klausurtagungen, Fortbildungen,  Einkehrtage, Exerzitien ect.  in einem geistlich geprägten Haus durchführen möchten.
• Raum für Einzelgäste, die Ruhe, Erholung und Orientierung suchen
• Teilnahme am Stundengebet und Gottesdienst der Schwestern
• Verweilen und Auftanken in unserer Park-Oase.

Umgebung des Hauses
• Das nahegelegene Soleheilbad Hoheneck lädt ein zu entspannenden Bewegungsbädern, Massage, Krankengymnastik u.a.

• Die Schlösserstadt Ludwigsburg wartet mit vielerlei kulturellen Highlights auf, u.a. Blühen-des Barock, Schlossführungen, Konzerte, Theater, Einkaufsbummel in der Fußgängerzone u.v.m.

• Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung laden ein zu Ausflügen, Wanderungen und Radtouren – Weinberge, Schillergeburtsort Marbach, Stauferstadt Bad Wimpfen, Zisterzien-serkloster Maulbronn, Landeshauptstadt Stuttgart, ect.

ein Blick in unseren Park